News

29. Mai 2015
© Polizei Bayern

Herzlich Willkommen!

Der Markt Murnau a. Staffelsee heißt alle Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten, die im Rahmen des G7-Gipfels in der Gemeinde stationiert sind, herzlich willkommen. Trotz Ihrer dienstlichen Verpflichtungen wünschen wir Ihnen einen so weit wie möglich angenehmen Aufenthalt, der Ihnen auch Zeit lässt, Murnau und das Blaue Land zu entdecken. Es erwarten Sie neben einer atemberaubenden Landschaft auch kulturelle Highlights.

Wir haben Ihnen hier einige dieser Höhepunkte zusammengefasst: Im Schloßmuseum Murnau und dem Münter-Haus begeben Sie sich auf die Spuren der Expressionisten. Dazwischen liegt die denkmalgeschützte Fußgängerzone mit den vom Münchner Architekten Emanuel von Seidl entworfenen bunten Bürgerhäusern und dem Rathaus. Dort finden sich zahlreiche Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten. Ein Muss der bayerischen Gemütlichkeit sind dabei die beiden Brauereien – das Griesbräu und die Weißbierbrauerei Karg – sowie die traumhaften Biergärten, beispielsweise am Schloß, im Murnauer Moos oder am Staffelsee. Gutes auf den Tisch gibt es aber nicht nur dort. Informieren Sie sich in unserem Gastro-Guide über Murnaus Restaurants, Wirtshäuser, Bistros und Cafés. Wer es lieber sportlich mag, findet in und um Murnau zahlreiche Wege und Pfade, die zu einem Ausflug in die Natur einladen.

Im Blauen Land liegen Ihnen die Berge zu Füßen, denn das Voralpenland besticht durch seinen traumhaften Blick auf die nahegelegenen Alpen. Im Murnauer Moos können Sie darüber hinaus auch die seltene Flora und Fauna bestaunen und nach einer ausgiebigen Wanderung, den Tag im Biergarten am Ähndl ausklingen lassen. Auch die benachbarten Hausberge – das Hörnle und der Heimgarten – eignen sich für eine Bergtour, die atemberaubende Aussichten und unvergessliche Erlebnisse bietet.

Im Juni klettern wieder die Temperaturen und vielleicht wagen sich die Ersten bereits ins kühle Nass, denn davon hat Murnau a. Staffelsee und das Blaue Land genug: Der Staffelsee lädt zu einer Schifffahrt auf der MS Seehausen ein, der Riegsee zum Surfen und Segeln und der Froschhauser See zum Schwimmen und Entspannen. Und auch die Loisach, die sich von Tirol aus durch Oberbayern schlängelt, bietet die idealen Wellen für eine Raftingtour.

Gerne berät Sie die Tourist Information Murnau über den Besuch von Sehenswürdigkeiten und mögliche Ausflugsziele. Nach Ende des Gipfels würden wir uns über ein Wiedersehen mit Ihnen freuen, gerne auch ohne dienstliche Verpflichtungen!

Kontakt

Tourist Information Murnau
Kohlgruber Straße 1
82418 Murnau a. Staffelsee

Telefon: 08841 6141-0
Telefax: 08841 6141-21
E-Mail: touristinfo@murnau