News

17. Dezember 2015
© Tourist Information Murnau, Florian Werner

Murnau bleibt Luftkurort

Auf Basis des aktuellen Gutachtens des Deutschen Wetterdiensts (DWD) über die lufthygienischen Verhältnisse und das Bioklima im Markt Murnau a. Staffelsee empfiehlt dieser das Prädikat „Luftkurort" erneut und ohne Einschränkung zu erteilen.

„Das Gutachten zeigt, dass ein gesundes wirtschaftliches Wachstum im Markt durchaus nachhaltig sein kann und damit keine Verschlechterung der Luftqualität einhergehen muss. Denn gerade in diesem Punkt dürfen im Sinne unserer Bürgerinnen und Bürger sowie unserer Gäste keine Abstriche gemacht werden", so Erster Bürgermeister Rolf Beuting.

In regelmäßigen Abständen findet eine lufthygienische Begutachtung für den Luftkurort Murnau statt. Eine ständige lufthygienische Überwachung ist in Kurorten nicht möglich. Stattdessen werden alle fünf bis zehn Jahre Messungen verlangt, die den vorausgeschätzten Verlauf der kurörtlichen, lufthygienischen Gegebenheiten bestätigen oder falsifizieren.

Kontakt

Tourist Information Murnau
Kohlgruber Straße 1
82418 Murnau a. Staffelsee

Telefon: 08841 6141-14
Telefax: 08841 6141-21
E-Mail: touristinfo@murnau.de