Aquarellmalerei

© Christine Meier
© Christine Meier

Fließende Formen

Erlernen Sie eine der ältesten Maltechniken: die Aquarellmalerei. In der Aquarellschule Hagen begleitet Sie Christine Meier, Leiterin der Aquarellschule Hagen, bei Ihren ersten Pinselstrichen. Die Kurse sind dabei für Anfänger wie auch Fortgeschrittene geeignet. Und neben einer professionellen Anleitung können Sie einen herrlichen Blick auf das Alpenvorland genießen. Genauer unter die Lupe genommen werden Ihre Werke anschließend im nahen Künstler-Café. Denn produktive Kritik ist das A und O eigene Talente weiterzuentwickeln.

Kurse für Erwachsene

  • "Aquarellmalen mit anschließender Bildbesprechung"
    Sie können alles von Anfang an erlernen, ebenfalls wie offen und faszinierend Aquarelle sein können. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auch der Zufall hat einen großen Anteil an dieser Malerei. So kann Aquarell ebenso auf Glasscheiben ausdrucksvoll ausprobiert werden. Diese Kurse sind sehr beliebt und gut besucht und jeder neue Gast ist für uns eine Bereicherung.- Sie genießen stilvoll das neue Atelier in einem traumhaften Garten, es ist dies – wie die Schüler sagen – immer ein herrlicher Urlaubstag.
    • Termine: jeden Freitag, jeweils 11.00 bis 15.00 Uhr
    • Teilnahmegebühr: 45 Euro
    • Anmeldung: bis spätestens zwei Tage vorher

"Kalligraphie, der neue Trend um Ihre Schrift in ein Erlebnis zu verwandeln"
Man schreibt wieder schön. Faszinierende Kunstbilder entstehen aus Schriften, außergewöhnlich für jeden Anlass, ob persönliche Karten mit Gedichten, zur Hochzeit, Geburt, Einladungen, Kaffeekränzchen, als Spruchbänder oder Leporellos. Einer attraktiven Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Gerade für die Herren der Schöpfung, für die Geschenke oft schwierig sind, lässt sich Einzigartiges gestalten. Probieren Sie es, Sie werden überwältigt.
Erlernen Sie, wie Sie selbst Ihre Karten für Hochzeiten, Geburtstage, Weihnachten und viele andere Anlässe als individuelles Geschenk gestalten können, mit Aquarell, Schrift und Prägung.

    • Termine: werden auf der Homepage bekannt gegeben, jeweils 10.00 bis 14.00 Uhr
    • Teilnahmegebühr: 45 Euro pro Tag 
  • Papier-Präge-Kurs
    Erlernen Sie das Prägen von Bildern Z.B. auf Karten, kombiniert und Aquarellmalerei und Kalligraphie mit unendlicher Freiheit und stilvoller Darstellung. Alles ist möglich
    • Termine: werden auf der Homepage bekannt gegeben, jeweils 10.00 bis 14.00 Uhr
    • Teilnahmegebühr: 45 Euro pro Tag
  • Druck-Kurs auf Papier und Stoff
    Hier werden wir die Pulpe ergänzen, mit Kräutern, Blumen, Moosen, Federn u.v.m. um Einzigartiges zu gestalten. Diesen Kurs gibt es immer nur einmal im November, weil er eine große Vorbereitung erfordert und daher ist eine Anmeldung jeweils bis 31. August erforderlich.
    • Termine: werden auf der Homepage bekannt gegeben, jeweils 10.00 bis 14.00 Uhr
    • Teilnahmegebühr: 45 Euro pro Tag
    • Anmeldung: bis spätestens 31. August

  • "Samstagskurse für Berufstätige"
    Aquarellmalen, Kalligraphie und Prägen
    • Termine: werden auf der Homepage bekannt gegeben, jeweils 10.00 bis 14.00 Uhr
    • Teilnahmegebühren: 45 Euro pro Tag zzgl. 8 Euro Materialkosten

  • Kunstschachteln
    Kunsthandwerk auf hohem Niveau. Diese Kunstrichtung verbindet handgefertigte Kunstschachteln mit Prägen und Kalligraphie. Als kleines, großes oder wertvolles Geschenk unschlagbar. Lassen Sie sich davon inspirieren, Sie werden begeistert sein.
    • Termine: werden auf der Homepage bekannt gegeben, jeweils 10.00 bis 14.00 Uhr
    • Teilnahmegebühr: 45 Euro pro Tag

  • Keramik-Kurs
    Dieser Kurs ist etwas Besonderes, kein Kurs wie üblich, mit offenem Feuer, im Trockenverfahren.
    • Termine: werden auf der Homepage bekannt gegeben, jeweils 10.00 bis 15.00 Uhr
    • Teilnahmegebühr: 45 Euro pro Tag
  • Offenes Atelier zum Aquarellmalen
    Aquarellmalen mit Bildbesprechung.
    • Termine: jeden Freitag, jeweils 11:00 bis 15:00 Uhr
    • Teilnahmegebühr: 45 Euro pro Tag

Christine Meier

Als junge Frau entdeckte Christine Meier ihre Faszination für Farben und Leidenschaft zur Malerei. Ihre Inspiration war vielfältig: Workshops bei L. van Bommel, J. K. Biersack, Ch. Walter u. a., Besuch von Sommerakademien in Wien und Bad Reichenhall sowie Malreisen nach Nord- und Südeuropa. Als Mitglied der Künstlervereinigung Tusculum in Murnau stellte sie schon bald eigene Werke aus: Hinterglasbilder, Ölmalereien und Aquarelle. Das Atelier wuchs und auch der Wunsch, ihre Passion zu teilen. So organisierte sie Kunstevents „In den Gärten von Hagen" und gründete 2006 die Aquarellschule Hagen.

Kontakt

Aquarellschule Hagen
Am Unterfeld 9
82418 Hagen/Riegsee

Telefon: 08841 9228
E-Mail: info@aqurellschule-hagen.de | www.aquarellschule-hagen.de

Das Wetter in Murnau

Kontakt
Tourist Information Murnau
Murnau am Staffelsee
Telefon: +49 (0)8841 476-240
Telefax: +49 (0)8841 476-248
E-Mail: touristinfo@murnau.de
Adresse:

Untermarkt 13
82418 Murnau a. Staffelsee

Öffnungszeiten
Tourist Information
Murnau am Staffelsee

Mai bis Oktober:

Montag bis Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 10.00 bis 13.00 Uhr

November bis April:
Montag bis Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
Samstag               10:00 bis 12.00 Uhr

Hinweis: Die Tourist Information bleibt am 25.09 und 26.09 wegen der Bundestagswahl geschlossen.