Aktuelles

08. Mai 2017
Zu Hause wohnen, im Alter.

Zu Hause wohnen

Die Aktionswoche „Zu Hause daheim" findet von 8. bis 19. Mai 2017 in Bayern statt, angeregt durch das Bayr. Staatsministerium für Arbeit und Soziales. Zum Thema „selbstbestimmt Wohnen" werden bayernweit in diesem Zeitraum über 330 Veranstaltungen organisiert. Und auch der Landkreis Garmisch-Partenkirchen beteiligt sich:

Von 8. bis einschließlich 19. Mai 2017 können Sie im Foyer des Landratsamtes Garmisch-Partenkirchen die Ausstellung „Barrierefreies Wohnen im Bestand" besuchen. Anhand von Modellen werden praktische Lösungsansätze zum barrierefreien Wohnen im Bestand vorgestellt. Besuchen können Sie die Ausstellung zu den Öffnungszeiten des Landratsamtes, montags bis donnerstags von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr, freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Am 8. Mai 2017, um 18.00 Uhr findet im Sitzungssaal des Landratsamtes zudem eine Informationsveranstaltung zum Thema „Wohnmodelle im Alter" statt. Susanne Moog, Innenarchitektin und Beraterin der Beratungsstelle Barrierefreiheit der Bayerischen Architektenkammer, informiert über barrierefreies Wohnen. Prof. Martin Kirn, ehrenamtlicher Wohnberater stellt Möglichkeiten im häuslichen Umfeld vor und die Seniorenbeauftragte Daniela Bittner informiert über Wohnmodelle im Alter.

Kontakt

Landratsamt Garmisch-Partenkirchen
Olympiastraße 10
82467 Garmisch-Partenkirchen

Telefon: 08821 751-1
Telefax: 08821 751-380
E-Mail: poststelle@lra-gap.de │ www.lra-gap.de