Aktuelles

18. Februar 2017
Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)

Wohin mit dem Schnittgut?

Der Asiatische Laubholzbockkäfer (ALB) ist ein gefährlicher Baumschädling und kann unbeabsichtigt im Schnittgut von Laubgehölzen verbreitet werden. Daher ist Schnittgut von Laubgehölzen in der Quarantänezone seit dem 4. Februar 2017 auf gesondertem Wege zu entsorgen – ausgenommen sind Schnittgut mit einem Astdurchmesser kleiner als 1 cm, Laub und Rasenschnitt.

Privater und gewerblicher Gehölzschnitt und das Fällen von Laubbäumen bzw. -gehölzen sind der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) mindestens 14 Tage vor der Durchführung zu melden. Die Fachleute der LfL kontrollieren nach Absprache die Pflanzenteile auf möglichen ALB-Befall. Das von der LfL vor Ort kontrollierte Schnittgut können Betroffene entweder auf dem eigenen Grundstück als Brennholz belassen – vorausgesetzt es wird in der eigenen Holzfeuerstätte auf dem Grundstück verbrannt – oder vor Ort häckseln und im Garten zum Mulchen der Beete verwenden.

Das Abgeben von Schnittgut von Laubgehölzen bei zugelassenen und von der Kommune eingerichteten Sammelstellen innerhalb der Quarantänezone ist aufg rund der laufenden amtlichen Kontrolle von der Meldepflicht ausgenommen. Für diesen Entsorgungsweg werden derzeit geeignete Sammelstellen innerhalb der Quarantänezone geprüft.

Deshalb bitten die LfL, die Gemeinde Seehausen a. Staffelsee und der Markt Murnau a. Staffelsee Bürgerinnen und Bürger, Schnittgut vorübergehend auf dem eigenen Grundstück zu lagern – an dem Ort, an dem der Beschnitt erfolgte. Sobald ein geeigneter Entsorgungsweg gefunden ist, wird dieser über die örtliche Presse sowie auf den Webseiten der LfL und der betroffenen Kommunen bekannt gegeben. Bei Fragen wenden sich Bürgerinnen und Bürger bitte direkt an die LfL unter 08161 71-5730 oder alb@lfl.bayern.de wenden.

Kontakt

Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)
Institut für Pflanzenschutz
Lange Point 10
85354 Freising

Telefon: 08161 71-5730
E-Mail: alb@lfl.bayern.de