Aktuelles

29. Januar 2018
Kinder- und Jugendangebote im JUZ. Jetzt mitmachen! © Jugendzentrum Erlhaus

Werde aktiv bei "Let's fetz"!

"Ideen sind immer herzlich willkommen", betont Johannes Templer, Leiter des Jugendzentrums Erlhaus (JUZ). Und so soll das wieder aufgelegte Kursangebot Let's Fetz Creativ auch durch Ideen von außen leben. "Wir möchten das anbieten, was sich Kinder und Jugendliche wünschen", so Templer. Und wer kann das besser beurteilen als die Kinder und Jugendlichen selbst? Also werdet aktiv!

Aber auch kreative Eltern sind gefragt. Auch sie können aktiv werden und ehrenamtlich das Programm bereichern. Unterstützt werden sie dann vom Jugendzentrum Erlhaus, wenn es darum geht, Ideen zu verwirklichen, Kontakte herzustellen und Kurse anzubieten. "Und was die Räume betrifft, sind wir flexibel", bekräftigt Templer. Denn diese können entsprechend der jeweiligen Ansprüche gestaltet werden.

Interessierte Kinder und Jugendliche, Mütter und Väter melden sich am besten telefonisch oder per E-Mail beim Jugendzentrum Erlhaus (Telefon: 08841 2656; E-Mail: info@erlhaus.de). Die Mitarbeiter des Erlhauses beraten sie gerne.

Seit Oktober 2017 werden die ersten Kreativkurse von Marion von Griebenow und den Mitarbeitern des Erlhauses angeboten. Nun soll das Programm stetig erweitert werden, auch durch Angebote von Ehrenamtlichen. Das Programm wird durch den Markt Murnau mitfinanziert.

Kontakt

Jugendzentrum Erlhaus
Dr. August-Einsele-Ring 22
82418 Murnau a. Staffelsee

Telefon: 08841-2656 (Anrufbeantworter)
E-Mail: info@erlhaus.de │ www.erlhaus.de