Aktuelles

05. August 2016
Sommerferien im Schloss Linderhof © Bayerische Schlösserverwaltung www.bayern.schloesser.de

Ferien in den Schlössern

Wie lebten Ritter? Wie wurden Burgen und Schlösser ohne Kran und Bagger gebaut? Hat ein jedes Schloss sein eigenes Gespenst? Viele Fragen, die Kindern bei einem Besuch in den Bayerischen Schlössern während der Sommerferien beantwortet werden. Denn die Bayerische Schlösserverwaltung bietet – vor allem im Sommerhalbjahr – interessante und spannende Führungen für Kinder verschiedener Altersstufen an. Erwachsene Begleitpersonen sind bei den meisten Terminen herzlich eingeladen, die Kinder zu begleiten.

Die Teilnahme an einer Führung kostet pro Kind in der Regel 2 EUR (Materialkosten); der Eintritt in die Schlösser und Burgen ist für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei. Erwachsene Begleitpersonen zahlen nur den Eintritt für das jeweilige Objekt.

Kontakt

Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen
Schloss Nymphenburg, Eingang 16
80638 München

Telefon: 089 17908-0
Telefax: 089 17908-154
E-Mail: poststelle@bsv.bayern.de | www.bsv.bayern.de