Aktuelles

14. Juli 2015
Wie können Sie anderen helfen, im Haushalt Strom zu sparen? Mit der Schulung zum Stromsparhelfer.

Schulung "Stromsparhelfer/in"

Am 27. bis 31. Juli 2015, jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr findet im vhs-Kurszentrum im Kemmelpark die Schulung "Stromsparhelfer/in" statt, inkl. Abschlussprüfung, wodurch man das Zertifikat "Stromsparhelfer/in" erwirbt.

Als Standort "Stromspar-Check PLUS" bietet das Umweltreferat des Marktes Murnau a. Staffelsee gemeinsam mit der Volkshochschule Murnau e.V. (vhs) und dem Caritas Mehrgenerationenhaus Menschen mit geringem Einkommen eine kostenfreie Beratung zum Energiesparen, insbesondere von Strom und Wasser, an. Darüber hinaus erhalten o. g. Haushalte Artikel im Wert von 70 EUR, die das Einsparen von Strom und Wasser fördern.

Um die Beratungen durchführen zu können, ist das von der deutschen Bundesregierung initiierte Projekt nur mit Hilfe von ehrenamtlich Engagierten umsetzbar. Deshalb bietet die vhs im Rahmen dieser Aktion kostenlose Schulungen für Stromsparhelfer_innen an. Diese können anschließend mit Hilfe dieser Qualifikation sog. Stromspar-Checks in den Haushalten durchführen. Engagieren Sie sich!

Anmeldungen zu den kostenfreien Kursen sind online über die Website der vhs möglich.

Die Schulungen werden gefördert durch das Bundesumweltministerium und können daher kostenfrei angeboten werden. Weitere Informationen zur Aktion, initiiert von der deutschen Bundesregierung, finden Sie unter www.stromspar-check.de.

Kontakt

Umweltreferat des Marktes Murnau a. Staffelsee
Schloßbergstraße 5
82418 Murnau a. Staffelsee

Telefon: 08841 476-175
Telefax: 08841 476-288
E-Mail: umweltreferat@murnau.de | www.energiewende-murnau.de


Volkshochschule Murnau (vhs)

Seidlstraße 14
82418 Murnau a. Staffelsee

Tel.: 08841 2288
Fax: 08841 90554
E-Mail: info@vhs-murnau.de | www.vhs-murnau.de