Aktuelles

03. August 2015
Wie bildet man eine Rettungsgasse? © ASFiNAG

Ferienzeit, Reisezeit

Verreisen Sie demnächst mit dem Auto? Wahrscheinlich werden Sie auch die Autobahn nehmen. Und da Sie dort sicher nicht alleine unterwegs sind, besteht immer die Gefahr eines Unfalls. Wie Sie sich in einer solchen Situation als Unbeteiligte_r verhalten und wie Sie eine Rettungsgasse bilden, das erfahren Sie von Kindern des Kindergartens Maria Ward aus Pfarrkirchen im neuen Spot des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr. Darin erklären sie auf witzige Art und Weise, wann und wie eine Rettungsgasse zu bilden ist. 

Wir wünschen Ihnen eine gute und sichere Fahrt!