Aktuelles

21. Juli 2015
Ist die Heizungspumpe veraltet, ist ihr Betrieb meist kostenintensiv.

Pumpe austauschen und Förderung erhalten

Ungeregelte Heizungspumpen durch eine technologisch hocheffiziente Pumpe zu ersetzen, erspart pro Jahr bis zu 240 kg CO2 und zugleich im Schnitt etwa 150 EUR an Stromkosten. Der Markt Murnau a. Staffelsee hilft Ihnen dabei: mit dem Förderprogramm "Austausch ungeregelter Heizungspumpen". Wer diese Förderung in Anspruch nehmen kann und wie diese beantragt wird, erfahren Sie unter der Rubrik "Förderungen"

Die Fördermittel sind begrenzt. Derzeit können noch 49 Anträge gestellt werden.
Gerne berät Sie auch das Umweltreferat des Marktes Murnau a. Staffelsee und unterstützt Sie, die Fördermittel zu beantragen.

Kontakt

Umweltreferat des Marktes Murnau a. Staffelsee
Schloßbergstraße 5
82418 Murnau a. Staffelsee

Telefon: 08841 476-175
Telefax: 08841 476-288
E-Mail: umweltreferat@murnau.de | www.energiewende-murnau.de