Aktuelles

19. September 2015
Äpfel sind vielseitig - als Saft, als Mus oder im Kuchen.

Netzwerk Werdenfelser Land sammelt Äpfel

Das Netzwerk Werdefelser Land sammelt Äpfel aus Streuobstbeständen, um daraus Saft zu machen. Die Früchte können am 19. September 2015 und am 17. Oktober 2015, jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr bei Anton Oswald in Eschenlohe (Loisachstraße 3) abgegeben werden. 

Um Äpfel liefern zu können, müssen jedoch folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Die Äpfel müssen aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen stammen.
  • Eine organische Düngung ist zugelassen, jedoch kein chemischer Pflanzenschutz und keine Klärschlammausbringung.
  • Es wird nur sauberes und kein faules Obst angenommen.

Die Einhaltung der Richtlinien muss bei der Abgabe bestätigt werden.
Lieferant_innen erhalten pro hundert Kilo Äpfel 17 EUR.

Kontakt

WERDENFELSER LAND Solidargemeinschaft e.V.
Hauptstraße 16
82441 Ohlstadt

Telefon: 08841 7223
Telefax: 08841 766805
E-Mail: werdenfelserland@googlemail.com | www.unserland.info