Aktuelles

13. Oktober 2016
Schadstoffhaltige Abfälle können Sie bei der mobilen Sammlung des Landratsamtes Garmisch-Partenkirchen ordnungsgemäß entsorgen.

Mobile Schadstoff-Sammlung

Problemmüll darf nicht in der Restmülltonne oder in anderen Sammelcontainern entsorgt werden. Problemmüll, der im Landkreis Garmisch-Partenkirchen angefallen ist, darf auch nicht in andere Landkreise gebracht werden, weder zu mobilen Sammlungen noch zu stationären Sammelstellen.

Deshalb findet dreimal pro Jahr im Landkreis Garmisch-Partenkirchen eine mobile Sammlung schadstoffhaltiger Abfälle statt. Bei der Herbstsammlung macht das Schadstoffmobil zwischen 7. und 29. Oktober 2016 Station in den Landkreisgemeinden, nimmt Problemmüll entgegen und berät die Bürgerinnen und Bürger.

Die Sammelzeiten und -stellen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen können Sie in nachstehendem PDF nachlesen.

Schadstoff-Sammlung Herbst 2016 

Kontakt

Landratsamt Garmisch-Partenkirchen
Olympiastraße 10
82467 Garmisch-Partenkirchen

Telefon: 08821 751-1
Telefax: 08821 751-380
E-Mail: poststelle@lra-gap.de │ www.lra-gap.de