Aktuelles

15. August 2015
Ein erhaltenswertes Naturschutzgebiet: das Murnauer Moos. © Tourist Information Murnau, Florian Werner

Mitglied "Bündnis für biologische Vielfalt"

Seit August 2015 ist Murnau a. Staffelsee Mitglied im Bündnis "Kommunen für biologische Vielfalt". Dies ist ein wesentlicher Schritt hin zu einer nachhaltigen Ortsentwicklung und bindet zugleich die bereits bestehenden Naturschutzgebiete mit ein.

Murnau a. Staffelsee ist nun auf der Website des Bündnises "Kommunen für biologische Vielfalt" zu finden.

In der Deklaration „Biologische Vielfalt in Kommunen", die bereits vor der Gründung des Bündnisses von mehreren deutschen Kommunen entwickelt wurde, werden zentrale Handlungsfelder des kommunalen Naturschutzes genannt und konkrete Ziele und Maßnahmen vorgelegt:

  • Grün- und Freiflächen im Siedlungsbereich
  • Arten- und Biotopschutz
  • Nachhaltige Nutzung
  • Umweltbildung und Kooperation

Die Deklaration soll als freiwillige Selbstverpflichtung Kommunen bundesweit dazu motivieren, den Erhalt der biologischen Vielfalt als Grundlage einer nachhaltigen Stadtentwicklung zu berücksichtigen und entsprechende Anforderungen in kommunale Entscheidungsprozesse einzubeziehen. Daran möchte sich auch der Markt Murnau a. Staffelsee beteiligen, dessen Naturschutzgebiete unmittelbar an den Ortsgrenzen liegen.

Derzeit haben mehr als 250 deutsche Kommunen die Deklaration „Biologische Vielfalt in Kommunen" unterzeichnet. Damit haben sie sich dazu bereit erklärt, den Erhalt der biologischen Vielfalt als Grundlage einer nachhaltigen Stadt- und Gemeindeentwicklung verstärkt zu berücksichtigen.

Die große Zahl der Unterzeichnerkommunen spiegelt die zunehmende Bedeutung des Themas für die Städte und Gemeinden wider. Wenn Kommunen Naturerfahrungsräume schaffen, durch ausgedehnte Grünflächen zur Biotopvernetzung beitragen oder die genetische Artenvielfalt mit kommunalen Schutzprogrammen stärken, leisten sie nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Schutz der lokalen Biodiversität, sondern tragen auch zu einer verbesserten Lebensqualität ihrer Bürgerinnen und Bürger bei – ein besonderes Anliegen der Marktgemeinde.

KONTAKT

Umweltreferat
Schloßbergstraße 10
82418 Murnau a. Staffelsee

Telefon: 08841 476-175
Telefax: 08841 476-288
E-Mail: umweltreferat@murnau.de | www.energiewende-murnau.de