Aktuelles

13. Oktober 2018
Tourist Information

Kunstwirte im Blauen Land

Über den Tellerrand zu schauen, ist immer ein lohnendes Unterfangen. In Murnau ist dies jedoch besonders empfehlenswert: Denn beim „Kunstwirte Projekt 2018" bieten zehn Staffelseewirte elf lokalen Künstlern die Gelegenheit, mehrere Monate lang ihre Werke bei sich auszustellen – und damit den Gästen die Möglichkeit, neben den Gaumenfreuden auch die Kunst an den Wänden zu genießen. In diesem Jahr wirken unter anderem Tanja Nicklaus im Restaurant Auszeit, Willem Bredemeyer im Griesbräu, Laird René Sichart im Bischoff´s Ähndl und Christian Schied in der Schokoladenmanufaktur bei den Kunstwirten mit. Die Gemälde und Skulpturen sind zu den jeweiligen Öffnungszeiten der teilnehmen Restaurants zu besichtigen.

Die Highlights des Gemeinschaftsprojektes sind die „Kunst-Kulinarischen Reisen", auf denen die Gäste in fünf Restaurants und Gasthöfen einkehren und die Spezialitäten des Hauses kosten. Außerdem lernen sie die ausstellenden Künstler kennen und durch sie ihre Werke. Mit an Bord der Bus-Rundreise ist immer ein Kunstexperte, der beim Verstehen und Einordnen der zeitgenössischen Arbeiten hilft. Die Kosten für das Fünf-Gang-Menü mit Weinbegleitung betragen 125 Euro. Paare zahlen 230 Euro. Die Termine für die „Kunst-Kulinarischen-Rundfahrten" wären jeweils Freitag am 6. und 13. Juli, am 3. und 10. August sowie am 7. und 14. September. Weitere Information und Anmeldung zu den Fahrten in der Tourist Information unter 08841/6141-0 oder touristinfo@murnau.de