Aktuelles

15. Mai 2017
Max Maulwurf übernimmt die Gleisarbeiten. © Deutsche Bahn AG

SEV Murnau-Mittenwald

Am 15. und 16. Mai 2017 werden zwischen Murnau und Mittenwald nächtliche Gleisarbeiten durchgeführt. Aus diesem Grund kommt es jeweils ab 22.30 Uhr zu Einschränkungen und Schienenersatzverkehr (SEV) auf unterschiedlichen Abschnitten.

Montag, 15. Mai 2017 Garmisch-Partenkirchen - Murnau
RB 59473 (Abfahrt München 22:32 Uhr), RB 59475 (Abfahrt München 23:32 Uhr) und RB 59480 (Abfahrt Mittenwald 22:36 Uhr) entfallen zwischen Murnau und Garmisch-Partenkirchen und werden durch Busse des Schienenersatzverkehrs ersetzt. Aufgrund der längeren Busfahrzeiten, warten die Züge zur Weiterfahrt in Richtung Mittenwald und München die Ankunft der SEV-Busse ab. Bitte beachten Sie die späteren Abfahrts- und Ankunftszeiten zwischen München und Mittenwald.

Dienstag, 16. Mai 2017 Mittenwald - Garmisch-Partenkirchen
Zwischen Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen entfallen die letzten zwei Zugpaare und werden durch Busse des Schienenersatzverkehrs ersetzt. Um in Garmisch den Zuganschluss in Richtung München zu erhalten, startet SEV-Bus 59480 in Mittenwald bereits um 22:30 Uhr. Bitte achten Sie auf diegeänderten Busfahrzeiten (früher/später) zwischen Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen.

Berücksichtigen Sie bei Ihrer Reiseplanung die Reisezeitverlängerungen und wählen Sie ggf. eine andere, für Sie passende Verbindung. 

Kontakt

Deutsche Bahn AG
www.deutschebahn.de