Aktuelles

04. November 2018
Landesausstellung Ettal

Wald, Gebirg und Könitgstraum - Mythos Bayern

Das Haus der Bayerischen Geschichte, das Kloster Ettal und der Landkreis Garmisch-Partenkirchen veranstalten vom 3. Mai bis 3. November unter oben genanntem Motto die diesjährige Bayerische Landesausstellung. Vor allem wird der Frage nachgegangen, wie der Mythos um Bayern überhaupt entstanden ist. 

Neben der Ausstellung im Kloster Ettal finden auch im gesamten Landkreis Garmisch-Partenkirchen Veranstaltungen rund um die Landesausstellung statt.